Vorschau auf die Sommersaison

Mit unserer U16 schicken wir dieses Jahr eine komplett neue Mannschaft in den Wettbewerb. Felix, David, Robin, Johannes, Niklas und Julian trainieren jetzt teilweise schon fünf Jahre voller Eifer im Jugentraining mit Peter Pospisil und sind daher richtig heiss darauf, ihr Können auch endlich mal in “richtigen” Medenspielen in der 1. Bezirksklasse unter Beweis zu stellen. Die Spiele finden samstags ab 9:30 Uhr statt, los gehts gleich mit einem Heimspiel am 9. Mai gegen Odenheim. Wir wünschen unseren Jungs dabei viel Erfolg und vor allem Spass! Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen!

Fast schon alte Hasen sind dagegen die Jungs unserer U18. Seit 2011 spielen sie zusammen als Mannschaft und haben sich seit ihrem Start als U14 zu einem echten Aushängeschild unseres Vereins gemausert: 2011 Kreismeister, 2012 Vizemeister der 1. Bezirksklasse, 2013 Meister der 1. Bezirksklasse und letzte Saison ein beachtlicher 3. Platz in der 1. Bezirksliga. Dieses Jahr treten die Jungs ein letztes Mal in als U18 an, ehe sie dann aus Altersgründen zur Herrenmannschaft aufschließen werden. Daher werden Christoph, Jan-Luca, Justin und die beiden Maximilians nochmal alles geben, um sich mit guten Ergebnissen in der 1. Bezirksklasse aus dem Jugendbereich zu verabschieden. Das erste Spiel dieser Saison findet am kommenden Samstag, dem 9. Mai um 9:30 Uhr beim benachbarten TC Graben-Neudorf statt.

Unsere Herrenmannschaft ist fast schon sowas wie ein Evergreen und hat sich über viele Jahre hinweg in der 1. Kreisliga festgebissen. Da aber genau diese Jahre nicht ganz spurlos am Kern dieser Mannschaft vorbeigegangen sind, wurde das Team letzte Saison durch Simon, Janik und Philipp aus der ehemaligen U18 verjüngt, die sich auf Anhieb gut ins Team eingefügt haben. Auch dieses Jahr wird diese Entwicklung fortgesetzt und so stehen mit den Jungs aus der U18 (s.o.) wieder hoffnungsvolle Nachwuchskräfte auf der Meldeliste. Den Ergebnissen tat diese Verjüngungskur dabei keinen Abbruch: Mit dem 4. Tabellenplatz in der 1. Kreisliga konnte das Resultat aus der Vorsaison sogar um einen Rang verbessert werden. Das erste Saisonspiel bestreitet die Herrenmannschaft am Sonntag, dem 10. Mai ab 9:30 Uhr auswärts beim TC 88 Hambrücken.

Unsere Herren 50-Mannschaft erlebt ihren zweiten Frühling – und das bereits im dritten Jahr in Folge! 2012 als Meister in die 1. Bezirksklasse aufgestiegen, haben sie sich mit überzeugenden Ergebnissen in dieser hohen Spielklasse mit Tuchfühlung zur Tabellenspitze mehr als etabliert. Diese Leistungen sind dabei umso höher einzustufen, wenn man die Reisestrapazen von teils über einer Stunde Fahrtzeit bedenkt, die unsere “Senioren” auch diese Saison wieder auf sich nehmen müssen. Zum Saisonauftakt treffen die Herren 50 am Samstag, dem 9. Mai auswärts auf den TC Obergombach. Los gehts um 14:00 Uhr.

Der TC Huttenheim wünscht allen Mannschaften eine schöne, erfolgreiche und verletzungsfreie Sommersaison 2015!